2-Step Verification

Hallo zusammen,

ähnlich wie Facebook möchte Google in Zukunft auch ein mehrstufiges Anmeldeverfahren verwenden. Momentan hat man schon die Möglichkeit dieses freiwillig zu nutzen. Dabei muss man neben seinem User und seinem Passwort auch noch einen Code eingeben, welchen man über eine App generieren kann oder sich per SMS zuschicken lassen kann.

Google möchte allerdings zwei verschiedene Handynummern haben, damit man Google weiterhin benutzen kann falls das Handy mal kaputt geht. Also in dem Fall muss ich ganz klar sagen dass es sich da doch wieder um Datensammelwut handelt. Ich brauche eigentlich kein 2-Wege Anmeldeverfahren, mir reicht bisher noch Username und Passwort, gerade bei so Vorgaben, ich mein, wer hat schon zwei verschiedene Handynummern?! Oder ist das momentan State-of-the-Art?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 comments

  1. MCDynamo sagt:

    Wie web 1.0 mässig bist du den bitte ? selbst ich hab 2 Handynummern. eine Karte im Handy und eine im Netbook, alternativ hat man aber doch auch eine im Ipad.

  2. calimero sagt:

    nein ich habe keine Karte im iPad da ich mit iOs 4.3 die Möglichkeit des „personal Hotspots“ bekomme und somit unterwegs mein iPad mittels WLAN über die Datenleitung des iPhones laufen lassen kann.

    DAS ist 2.0 *g*

  3. MCDynamo sagt:

    das nennt man hier geizig :P

  4. Jens Rudolph sagt:

    Hallo! Eine zweite Mobilnummer kann, muss man aber nicht angeben. Außerdem kann es auch eine Festnetznummer sein und man hört sich den Code gesprochen an. Alternativ lässt sich allerdings eine Liste mit Backup Codes ausdrucken.
    Worauf du bei „mir reicht bisher noch Username und Passwort“ nicht eingehst: es geht um den verbesserten Sicherheitsaspekt. Die Benutzung wird umständlicher – aber viel viel sicherer, wenn du mal in Internetcafe und Co bist. Ganz abgesehen davon: Die 2-step verification hat absolut gar nichts mit Googles sicher vorhandener Datensammelwut zu tun.