Hardwareupdate 4/4

Hallo zusammen,

es ist geschafft, ich habe mir meinen High-End Rechner zusammengebaut und bin von einem AMD auf ein Intel System umgestiegen. Heute morgen kam der Prozessor mit der Post, der Einbau der CPU verlief sehr unproblematisch, da Intel CPUs eine sehr gute Technik zur Lüfterbefestigung haben. Bei denen braucht man nur 4 Pins von oben aufs Mainboard drücken und das Ding hält. Bei AMD gibt es ja immer noch diese 3-Pin-Sockel-Festklemm-Technik die mir nicht so gefallen hat.

Soweit hatte ich dann alles angeschlossen und musste nur noch die Grafikkarte verkabeln und dann erstmal ein kleiner Rückschlag, das Kabel vom Netzteil zur Grafikkarte war durch das neue Gehäuse leider zu kurz. Also sind wir nochmal schnell ins Auto gesprungen und zu K+M gefahren. Da hab ich mir zwei Verlängerungen geholt, hey die wollten 7 EUR für so ein scheiss kleines Kabel aber das war mir dann auch egal, ich wollte ja meinen Rechner fertig bauen.

Mit den Verlängerungen hat alles dann geklappt, hab die Kiste zugemacht, angeschlossen und siehe da, alles funktioniert auf Anhieb, so wie man es sich wünscht. Aus lauter Begeisterung hab ich dann direkt Windows installiert, allerdings war ich so begeistert, dass ich Vista statt Windows7 installiert habe. Also direkt wieder die SSD formatiert und Windows7 draufgepackt. So eine SSD ist echt was feines, so schnell hab ich Programme noch nie installieren, bzw. öffnen sehen, allein der Bootup des Rechners geht wahnsinnig schnell.

Ich bin mehr als Zufrieden mit dem Intel System und ich denke das System hat sich den Namen High-End redlich verdient. Hier sind nochmal ein paar Bilder, einmal nach dem Einbau der CPU und hier letztendlich angeschlossen und Einsatzbereit am Schreibtisch.

Wer nun nochmal genau wissen will was in der Kiste steckt, kann sich gerne mein aktualisiertes Sysprofil anschauen.

flattr this!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>