So muss das sein

Hallo zusammen,

ok das war vielleicht ein Hin- und Her. Am Freitag wurde die Fritz!Box 6360 cable geliefert und beim Nachbarn abgegeben. Dieser schien dann irgendwie verschollen zu sein, daher erstmal wieder Frust da ich nun hätte umbauen können aber ich nich an das Gerät gekommen bin.

Irgendwann Samstag Mittag hab ich dann doch mal jemanden erreicht, und die neue Fritz!Box eingerichtet. Alles soweit angeschlossen, die DECT Telefone installiert und alles sieht erstmal gut aus. Das DOCSIS3.0 Modem von Unitymedia innerhalb der Fritz!Box nutze ich momentan nicht, also ich würde es gerne aber UM konfiguriert die vor und ich hab die Box ja nicht offiziell von UM bekommen.

Das klär ich gerade noch mit denen wie wir da weiter verfahren. Also ist die Box erstmal hinter dem normalen Modem als Router dran. Erst hatte ich wieder etwas Stirnfalten weil mein Rechner „nur“ auf 80mbit/s gelaufen ist, das lag allerdings daran, dass die LAN2-4 Ports innerhalb der Box nur im „Eco“ Mode gelaufen sind. Nachdem ich diese also umgestellt habe, hat sich meine Netzwerkkarte ebenfalls gemeldet und hat sich von 100mbit/s auf 1GB/s umgestellt und siehe da…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 comments

  1. Veith Klapp sagt:

    Bei mir geht’s am Donnerstag mit Kabelinternet los. Bin echt auf die Performance gespannt. *freu*

  2. shango sagt:

    Hmm… ich hätte gerne Deinen Upload als Download. Das würde mir ja schon reichen…

  3. calimero sagt:

    @shango: guck doch mal ob LTE bei dir verfügbar ist.