Tempelberg Erscheinung

Hallo zusammen,

hmm was glaubt ihr?! Ein militärisches Fluggerät? Ein Ufo? Oder einfach ein sehr genial gemachter Fake?! Bedeutend an dem Video finde ich dass es nicht einfach nur Aufnahmen eines langsam bewegenden Objektes ist, sondern dass das Objekt auch Blitze von sich gibt und dann in einer recht hohen Geschwindigkeit sich wieder in den Himmel erhebt.

Ich bin jetzt nicht der esotherische Alienfanatiker sondern glaube ich eher an einen gut gemachten Fake, aber interessant ist das Video auf den ersten Blick doch schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. ChRiZz sagt:

    Hmm da ich in den Bereicht kein Video gesehen hab pack ich einfach mal welche rein. Wenn nüd erlaubt kannst Du die ja wieder raushauen.

    http://www.youtube.com/watch?v=P8mhK35Szag Einmal mit der Sicht von 2 Kameras http://www.youtube.com/watch?v=XF6-MJPsTrY&feature=related eine mal eine nahe aufnahme

    Ehrlich gesagt ich weiss nicht so recht was von der ganzen Sache halten soll. Weil ich mein, das Ding war nun nüd gerade unauffällig gewesen, das es doch mehr Videos außer den beiden geben müsste. Schade ist auch das man nur sehen kann wie es schon da ist, nicht wie es da hingekommen ist. Wäre sicherlich auch interessant gewesen. So ist es schwierig zu sagen ob es nun was richtiges oder falsches ist.

    Aber warum die da nun gerade über der Kirche oder was das da ist waren? Hmm vielleicht waren die Alien ja mal schnell beten gewesen, weil se wen übern Haufen geflogen haben, so schnell wie die fliegen *gg* Nur ich sag mal so, ich bin ziemlich offen was sowas angeht, nicht umsonst mach ich ja bei SETI@Home mit. Bloss meistens sind die Videos wo was sein könnte dermassen verwackelt und mit schlechter Quali. Und bei den Videos wo nicht gewackelt wird und sehr gute Quali ist, ist meistens nichts.

    Auch sag ich mal so, bei der Beschleunigung wie das Ding dann abhaut müssten ja eigentlich sehr starke G-Kräfte gewirkt haben. Dann wiederum, wer quer durchs All düsen kann, den stört denn sowas auch nicht. So gesehen. Naja vieleicht gibt es ja mal einen Bericht drüber, ob da was dran war oder nicht.