Sexy Bookmarks

Hallo zusammen,

wie ihr sicher festgestellt habt ist der „Facebook Like Button, der Facebook Share Button und der Tweet Button“ weg. Anstelle dessen nutze ich jetzt das WordPress Plugin „Sexy Bookmarks“ damit man weiterhin meine Postings auf Facebook oder Twitter teilen kann.

Ich find das sieht schicker aus, und ist auch nur ein Plugin was alles lädt, statt 3 Plugins die erst einzeln geladen werden müssen. Meine Signatur ist auch erstmal weg, da überleg ich mir mit der Zeit noch was, bzw. ob ich die überhaupt wieder einbaue.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 comments

  1. Nico79 sagt:

    „Sexy Bookmarks“ nutze ich auch schon seit längerem, ist echt ein gutes PlugIn.
    Und der Autor haut auch regelmäßig Updates raus!

  2. calimero sagt:

    ich muss da nochmal ein bisschen fummeln, eigentlich hätte ich es lieber wenn die Symbole links unten sind und nicht zentriert. Hab ich bisher aber noch keine wirkliche Zeit gehabt mich damit zu beschäftigen.

  3. oggy sagt:

    Geht ganz einfach. Kannst du direkt in den Optionen auswählen. Wobei mir persönlich die zentrierte Darstellung besser gefällt. :)

  4. calimero sagt:

    Hm nicht wirklich, ich kann nur sagen „überm Posting“ „unterm Posting“ „überm und unterm Posting“ oder „manual Mode“ und bei „manual Mode“ muss ich selber PHP schreiben damit das linksbündig ist.

    Wo hast du denn diese Option gefunden?!

    UPDATE: Habs hinbekommen :)