Tipps zur Freibadsaison

Hallo zusammen,

die Freibad Saison ist hiermit offiziell eröffnet. Nun kann man wieder seine Badesachen packen und ins nächste Freibad tuckern und dann mit vielen anderen zusammen gemeinsam baden oder sich ungesund von Pommes Schranke ernähren :-) Womit wir auch gleich beim Problem wären. Wer sich nicht den Luxus leisten kann/will einen eigenen Pool in den Garten zu stellen, aber trotzdem auf Freiluft Badevergnügen nicht verzichten will, für den bleibt meist keine andere Alternative als das Freibad über.

Das denken sich allerdings auch viele andere Leute, somit ist man dann meist nicht alleine im Freibad und hat im Wasser auch so gut wie nie genug Platz um ordentlich ein paar Bahnen zu ziehen. Daher gibt es von mir nun den ultimativen Tipp wie man sich im Freibad ein bisschen mehr Platz schafft, wenn es mal wieder so aussehen sollte.

Jedes Freibad besitzt ein Kiosk. Dort geht man hin und kauft sich einen Snickers Schokoriegel. Packt diesen aus, nimmt ihn mit auf die Decke und lässt ihn erstmal ne halbe Stunde in der Sonne liegen. Danach nimmt man den Riegel mit zum überfüllten Becken und schmeisst ihn unbeobachtet dort rein. Nun bleibt nichts weiter zu tun als am Beckenrand zu stehen, mit dem Finger deutlich auf das Snickers im Wasser zeigen und mit sehr lauter und erboster Stimme brüllen: „Ihhhh, welche Sau war das denn?“

Danach sollte innerhalb von Sekunden genug Platz sein um gemütlich seine Bahnen zu ziehen :) Probierts mal aus und gebt mir ne Rückmeldung obs geklappt hat :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 comments

  1. Marcel sagt:

    :D mach du dat ma in sonem Pott-Freibad. Dann bekommsse abba ma rischtisch einen einjeschenkt…

  2. calimero sagt:

    ich glaub innem Pottfreibad, braucht man das noch nicht mal mit Snickers faken :-D