ifttt

Hallo zusammen,

ich habe keine Ahnung was nun passiert, ich hoffe aber doch, dass es nun genauso läuft wie ich es mir vorgestellt habe. Die Web-Anwendung ifttt ist der neueste Schrei bei den Web 2.0 Gläubigen. ifttt steht für if this than that und sorgt dafür verschiedene soziale Netzwerke untereinander zu verbinden.

Eigentlich hatte ich die wesentlichen Funktionen die ifttt anbieten schon implementiert, wenn ich nämlich einen Blogeintrag veröffentliche, so wird dies automatisch auf Twitter gepostet. Dafür sorgt das Plugin „WP to Twitter“ in WordPress. Weiter: Wenn ich was neues auf Twitter poste so sorgt die Facebook Anwendung „Twitter“ dafür, dass meine Tweets auch im Facebook in meiner Timeline erscheinen.

Sowohl „WP to Twitter“ als auch das Facebook „Twitter“ habe ich nun deaktiviert und hoffe dass ifttt das ganze übernimmt, denn genau diese beiden Verknüpfungen habe ich über das Tool erstellt. Man kann das ganze dort noch weiter treiben, es gibt genug soziale Netzwerke zur Auswahl, ausserdem noch SMS und e-Mail Anbindung.

Momentan befindet sich das Projekt in der „Closed-Beta“ Phase, ich kann allerdings noch ein paar Einladungen verschicken. Wer also interesse hat, kann sich gerne bei mir melden. Vielen dank nochmal an @Nico79 der mich zu ifttt eingeladen hat.

So und dann hoffe ich jetzt mal, dass wenn ich auf „Publizieren“ drück das Programm einen Tweet schreibt und entsprechend mein Tweet auch bei Facebook veröffentlicht wird. Ansonsten aktivier ich halt wieder meine Plugins.

UPDATE: Also bis jetzt wurde weder ein Tweet noch ein Facebookeintrag zu dem Blogposting geschrieben, das passierte bei den anderen Plugins immer sofort nach Veröffentlichung. Vielleicht dauerts auch nur ein Weilchen, ich geb dem Tool ja ne Chance. Ist ja auch gerade erst 2 Minuten her dass ich das hier geschrieben habe.

UPDATE2: Im ersten Moment denkt man Wow und im zweiten Moment eher Au! Also die WordPress an Twitter Anbindung funktioniert zwar, so wie ich mir das vorstelle, allerdings dauert es ca. 5 Minuten bis Twitter den neuen Blogeintrag postet. Bei WP to Twitter geht das sofort nach Veröffentlichung. Desweiteren Twitter auf Facebook hat nicht wirklich funktioniert denn ifttt kann wohl nur Links auf Twitter posten, und wenn ich einen Tweet ohne einen Link schreibe dann kommt eine Facebookmeldung „Broken Link“. Kann aber auch sein, dass das ne Fehleinstellung von mir war. Alles in allem, dauert es mir aber zu lange bis die Postings von einem zum anderen Netzwerk gehen, daher verwende ich nun wieder das WordPress Plugin und eine Facebook Anwendung wie vorher. Realtimeanbindung ist halt auch ein KO Kriterium und das erfüllt ifttt leider nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.