Prime Chicken

Hallo zusammen,

kaum wieder im Ruhrpott mussten wir natürlich auch Mittagessen und da es bei McDonalds einen neuen Burger gibt war auch schnell klar wo wir das tun. Der Prime Chicken besteht aus einem etwas dunkleren Brot mit losem Mehlstaub (man halt also dann die Finger etwas weiß, beim essen) Tomaten, Ruccola Salat, einem Chickenpatty und Würzsauce.

Er ist, ich sag mal ok, nichts wirklich besonderes aber schmeckt auch nicht abscheulich schlecht. Desweiteren gibt es dazu noch Prime Chicken Filets, entweder 5 oder 2 Stück. Das sind größere und würzigere Chicken Nuggets, dazu gibt es eine Zwiebel Sour Cream Sauce. Die Sauce ist so la la aber die Chicken Filets sind echt lecker.

Kann den Burger bedingt, und die Filets sehr empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.