Bitcoins

Hallo zusammen,

habt ihr auch schon von dem Peer-2-Peer Netzwerk Bitcoins gehört?! Bitcoins ist sozusagen eine virtuelle Währung die man erwerben kann und damit auch im Internet bezahlen kann. Dies geschieht über den direkten Peer-2-Peer Weg, also es steht keine „Internetbank“ oder sonst was dazwischen.

Da liegt natürlich der Vorteil, dass keine Bankgebühren anfallen, dass sein Konto nicht „eingefroren“ werden kann, halt das keine weitere Instanz Einfluss auf die Regulierung des Geldflusses hat. Weiterhin gibt es ein sog. Tool den „BitCoin Miner“. Das Programm „sammelt“ bzw. erstellt diese BitCoins die man dann für seine virtuellen Transaktionen nutzen kann.

Mittlerweile gibt es sogar eine richtige BitCoin Börse denn entsprechende BitCoins lassen sich auch in harte Euros oder halt eine andere Währung umwandeln.

So richtig steig ich da zwar noch nicht überall durch, aber das scheint echt eine interessante Sache zu werden. Weitere Infos darüber gibt es auf bitcoin.org oder weusecoins.com oder im Bitcoin Wiki.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.