redsn0w

Hallo zusammen,

es hat mich ja schon lange in den Fingern gejuckt, aber nun ist es auch soweit, ich bin jetzt auch unter die Jailbreaker gegangen. Nicht das ich wirklich was grandioses vermisst habe, wohl eher dass ich ein bisschen Veränderung haben wollte, und keine Lust habe noch bis Herbst auf iOS5 zu warten.

Daher habe ich mal mit redsn0w den Jailbreak installiert und mich mal umgesehen was man so nettes nun anstellen kann. Als erstes habe ich optische Veränderungen gesucht. Sowohl fürs Springboard und die Icons als auch für den Lockscreen.

Das ganze funktiomiert erstmal grundsätzlich mit der App „Winterboard“. Für Winterboard gibt es dann unzählige Themes, Icon Packs, Lockscreens usw. Diesen Lockscreen zum Beispiel ist der „Glasklart HD Lockscreen“ mit „Glasklart HD No Unlock Text“. Als generelles Theme habe ich das „Anbu“ Theme installiert welches dann folgendermaßen aussieht.

Neben Winterboard nutze ich bisher noch als eigenständige Cydia Apps iFile, ein Dateibrowser fürs iPhone mit dem man in jede erdenkliche Ecke in der Dateistruktur browsen kann. Wie ihr oben auf dem Theme sehen könnt hab ich noch einige Tweaks installiert z.b. Weather Icon.

Dies zeigt im Notification Stil die aktulle Temperatur über der standard Wetter App an. Dann gibt es noch CyDelete. Damit lassen sich Apps von Cydia genauso löschen wie normale Apps. Also indem man den Finger auf eine App hält bis sie wackelt und dann auf das X drückt. Normalerweise kann man Cydia Apps nur aus der Paketverwaltung innerhalb von Cydia löschen.

Ein weiterer Design Tweak ist „Barrel“. Wenn man die Seite beim iPhone wechselt stellt Barrel einige Animationen zur Auswahl wie sich die Apps beim Seitenwechsel verhalten. Eine sehr nette Spielerei.

Zu guter letzt will ich noch kurz auf den Tweak „Cyntact“ eingehen. Dieser macht nicht mehr aber auch nicht weniger als innerhalb der Kontakte App das entsprechende Bild des Kontaktes anzuzeigen.

Sozusagen ist der aktuelle Stand jetzt meine „erste Nacht mit Cydia“ :-) Es gibt natürlich noch massig andere sinnvolle Apps. Allerdings bin ich ja auch immer noch in Entdeckungsphase. Solltet ihr noch einen heissen Tipp in Sachen Cydia App für mich haben, dann postet es doch einfach in die Kommentare :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. shango sagt:

    Da haste mich jetzt auf was gebracht. Nachdem Du nu auch angefangen hast und nochn Kommilitone, hab ich mich dann auch mal ans Projekt „Jailbreaken“ gewagt und war überrascht, wie schnell und einfach das ging. Ist schon ne coole Sache… Und meine ersten Apps waren LockInfo, AndroidLockXT und SBSettings. Über Themes mache ich mir demnächst mal Gedanken, wenn ich mehr Zeit hab… Aber schon nett.