Downtime

Hallo zusammen,

vielleicht haben einige nicht gemerkt, dass mein Blog gestern den ganzen Tag über nicht erreichbar war. Nicht erreichbar ist das falsche Wort, sonder unter der Webadresse gelangte man auf die Seite von dunkelberg.net. Letztendlich hat mich der Keen gehackt und wollte nur ein paar User von mir klauen.

Irgendwas scheint da beim Webhoster jedenfalls schief gelaufen zu sein:

Sorry für die lange Störung, nun läuft wieder alles. Ein Backup-Job hat genau zum Updatezeitpunkt des Servers die Domäne blockiert und nicht mehr freigegeben.

Also das klingt nach einem sehr doofem Zufall, aber ok kann passieren, nun geht ja auch wieder alles und für Keen hoffe ich:

DASS DAS AUCH SO BLEIBT!!!!!!!!!Einself

Ne thx nochmal für die Unterstützung!!! Hier gehts dann ab jetzt wie gewohnt weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 comments

  1. Alex sagt:

    war ne harte Zeit für uns alle ;)

  2. calimero sagt:

    na komm du wirst gestern ja wohl die ein oder andere Träne verdrückt haben :)

  3. ChRiZz sagt:

    Dachte auch schon, nanü wasn da da los.
    Wieso kommt da auf einmal was anderes