Wer ist Hanna?

Hallo zusammen,

Wer Hanna ist kann ich euch auch nicht sagen, bzw. ihr solltet es selber rausfinden. Denn Wer ist Hanna? ist eigentlich keine Frage sondern ein Filmtitel. Wir haben uns diesen mal gestern zur Brust genommen und ich muss sagen der Film ist in mehreren Aspekten sehr lohnenswert. Aber erstmal zum Inhalt:

Jahre sind vergangen, seitdem CIA-Agent Erik Heller abgetaucht ist. Die Zeit hat er genutzt, in der skandinavischen Wildnis seine nunmehr 16-jährige Tochter Hanna zu einer schier unbesiegbaren Mordmaschine auszubilden. Sie soll CIA-Agentin Marissa Wiegler ausschalten, die für den Tod von Hannas Mutter verantwortlich ist. Doch vorerst erwischt sie nur eine Doppelgängerin und wird auf ihrer Odyssee quer durch Europa von Wieglers Schergen gejagt.

Der Film zeichnet sich dadurch aus dass gerade Hanna mit ihrere kindlichen Art natürlich gewisse Vorteile ihre Mordinstinkte zu vertuschen und somit Vertrauen bei einigen Leuten weckt um diese dann mit aller Kunst fertig zu machen. Manche Szenen scheinen sehr übertrieben tut dem Film aber natürlich keinen Abbruch.

Desweiteren was mir noch sehr sehr sehr sehr gut gefällt ist der Soundtrack von dem Film. Dieser ist nämlich komplett von den Chemical Brothers geschrieben und der Sound in dem Film ist einfach nur geil. So macht es gleich doppelt Spaß sich diesen Thriller bei einem gemütlichen Filmabend reinzuziehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.