Es ist noch Pampe da

Hallo zusammen,

yes, ach was bin ich „erfreut“. Ich hatte schon die Hoffnung dass wir wenigstens noch den Rest dieses Jahres vom Schnee befreit bleiben, aber heute Nacht war es dann doch soweit. In Oberhausen war es wenigstens so, dass es nur die Nacht geschneit hat und ich heute morgen mit den „Überbleibseln“ der Nacht zurecht kommen musste.

In Düsseldorf allerdings hat es auch morgens noch geschneit als ich dort angekommen bin. Mittlerweile hats aufgehört und auf den Wiesen liegt überall noch Schnee, während auf den Fußgängerwegen und Strassen eher nur noch Schneematschpampe liegt. Meine Füße sind nass, das Wetter ermutigt nicht wirklich morgens vor die Tür zu gehen.

Das ist wieder der perfekte Zeitpunkt den Wunsch nach einem Homeoffice zu äußern! Alle Autofahrer drehen wieder durch weil sie meinen sie dürfen nun nicht schneller als 20km/h fahren. Dabei ist es ja nicht einmal rutschig auf den Strassen. Ich kann nur mit großen Augen auf das Ende der Woche schauen, am Freitag solls wieder 9 Grad werden, und ich hoffe dass dann auch spätenstens nichts mehr von der Pampe zu sehen ist und alles geschmolzen ist.

Winter schön und gut, aber wenn wir schon kein Sommer mit Sonne hatten, dann brauchen wir auch keinen Winter mit Schnee. Gerade wenn man Autofahrer bzw. Berufspendler ist. Weg mit dem Dreck!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.