Liquids

Hallo zusammen,

nachdem wir nun seit gestern e-Smoker sind hab ich mich heute um ein paar weitere Liquids gekümmert. Düsseldorf ist echt hinterwäldlerisch was das angeht. War in 2 Tabakläden und einer Apotheke aber nirgends konnte ich ein paar Liquids abgreifen.

Nach Feierabend war ich dann am Hauptbahnhof in Düsseldorf im Tabakwarengeschäft und habe dort Bourbon Vanille und Menthol besorgt. In Oberhausen im Tabakgeschäft kam noch ne Flasche „Cola“ hinzu. Insgesamt haben wir jetzt 5 Liquids. Erdbeere und Pina Colada (jeweils 18mg Nikotin), Vanille, Cola und Menthol (jeweils 9mg Nikotin).

Allerdings habe ich heute auch geschaut was es noch so alles feines gibt und Kokos und RedBull muss ich auf jedenfall nochmal irgendwann testen! Es macht echt Spaß dass man überall „rauchen“ kann wo es eigentlich verboten ist, die Wohnung stinkt nicht mehr, die Tapeten werden nicht gelb, es ist günstiger, einigermaßen „gesünder“ und die Liquids schmecken auch sehr gut! Frag mich warum ich nicht schon früher darauf gekommen bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 comments

  1. Alex sagt:

    ersetzt dat nun komplett die normalen Zigaretten?

  2. calimero sagt:

    ja, also „normale“ haben wir nicht mehr im Haus!