Wenn ich du wäre – 1. Aufgabe

Hallo zusammen,

getreu dem Spiel Wenn ich du wäre von Klaas Heufer-Umlauf und Joachim Winterscheid, haben mein Engel und ich das Spiel adaptiert. Fast in Vergessenheit geraten habe ich gerade die erste Aufgabe bekommen, und zwar „freakige Grüße“ an meine Twitter Timeline zu senden, was ich hoffentlich hiermit erfüllt habe!

Die Gehirnmaschinerie rattert für eine Gegenaufgabe. Ich bitte einfach mal meine Twittertimeline und meine Blogleser oder Facebookkontakte mir ein paar Vorschläge hier darzulegen, wie könnte meine Aufgabe für Miri Poppins aussehen. Nicht dass ich nicht ein paar Ideen habe, aber ein paar weitere kreative Ideen helfen mir natürlich immer.

Die Erfüllung meiner Aufgabe könnt ihr euch hier anschauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. ~+~Ramona~+~ sagt:

    Ihr seid ja so ein bisl drüber weg aber freakige Grüße zurück :D