Operation Black March

Hallo zusammen,

S.O.P.A, P.I.P.A und A.C.T.A sind die 3 Entwürfe die mehr oder weniger dafür sorgen sollen eine Zensur ins Internet zu bringen. Film- Musik und andere Medienindustrien unterstützen dieses Gesetzesvorhaben.

Als Protest ruft Anonymous zum Black March auf. Was ist zu tun?! Um ein sinnvolles Zeichen zu setzen soll man vom 01. März bis 31. März weder ein Magazin, eine Zeitung noch ein Buch kaufen. Keine Musik kaufen oder downloaden, keinen Film im Kino anschauen, und auch keine Videospiele kaufen.

Auch wenn im März tolle Sachen erscheinen oder so, einfach bis April warten. Hier nochmal der genaue Aufruf von Anonymous! Teilt das Bild oder den Blogeintrag bei Twitter, Facebook, Tumblr, wo auch immer damit soviele Leute wie möglich von der Aktion Wind bekommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. Alex sagt:

    Und wenn der März dann vorbei ist, wo natürlich jeder sich dran gehalten hat, nix derartiges zu tun, wird der April als geschäftsträchtigster Monat der Geschichte in Erinnerung bleiben ;)