Notrufhund

Hallo zusammen,

keine Ahnung ob die Story wahr ist, aber klingt jedenfalls zu gut. Die Notrufnummer in Großbritannien lautet 999, dort ging ein Anruf ein bei dem nur röcheln am anderen Ende zu hören war. Über die Handyortung wurde ein Krankenwagen zu der Adresse geschickt.

Als die Helfer vor Ort ankamen fanden Sie einen Hund vor, der sich in einem Maschendrahtzaun verfangen hat. Ob der Hund es Tatsächlich geschafft hat 999 zu wählen, wie der Hund überhaupt an ein Handy gekommen ist bleibt fraglich.

Trotzdem, sollte es keine Ente sein, alles in allem ne echt nette Story, hätte gerne das Gesicht von den Rettungskräften gesehen, als sie statt einem Menschen einen Hund vorfanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.