Umzugsurlaub – Tag 9

Hallo zusammen,

heute war einer der härtesten Tage, denn morgen ist Sperrmüll und wir müssen alles mögliche rausstellen. Kühlschrank, Fernseher, Fernsehtisch, Eistruhe, Kühlschrankküchenschrank, der alte Kleiderschrank, einen Schuhschrank, ein Sideboard, eine Wohnzimmerwohnwand und jede Menge Kleinscheiss.

Danach weiß man auch was man getan hat, denn das meiste davon war noch im Keller gelagert und musste erst wieder nach oben getragen werden. Ein paar Sachen haben wir dann auch noch zum Wertstoffhof direkt auf den Sperrmüll gelegt. Viel Motivation für anderes hatten wir dann auch nicht mehr.

Es ist auch wirklich nicht mehr viel zu tun, die Kartons sind so gut es geht schon alle drüben im Keller und warten darauf wieder eingeräumt zu werden. Die Küche, das Wohnzimmer, das Bett im Schlafzimmer und die Voilere vom Streifenhörnchen sind so die elementarsten Sachen die beim Umzug mit dem Transporter rübergebracht werden müssen.

Und natürlich benötigen wir beim Umzug in der neuen Wohnung viele begabte Hände die Löcher in Wände oder Fugen oder Fliesen bohren können ;-) Es sieht jedenfalls alles soweit gut aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.