Triple Beef Barbecue

Hallo zusammen,

wieder Neuigkeiten bei McDonalds. Momentan gibt es Chicken McBites, das sind Chicken McNuggets in Rund, dazu drei neue Saucen nämlich Joghurt-Pfeffer Sauce, Salsa Tomaten Sauce und Mango Chili Sauce. Zudem die McShaker Pommes, mit Paprika Gewürzmischung.

Einen neuen Burger gibt es momentan auch noch dazu, nämlich den Triple Beef Barbecue. Der Burger besteht aus einem Sesam-Weizenbrötchen, 3 Fleischpattys, Eisbergsalat, Schmelzkäse, Tomaten, Zwiebeln, Senf- und Barbecuesauce.

Mit 590kcal ne richtige Bombe, aber lecker aussehen tut er auf jedenfall. Getestet habe ich ihn noch nicht. Wird aber beizeiten nachgeholt!

UPDATE: Wie auch der McHaudegen sehen 3 Lagen Fleisch echt super aus, allerdings wenn die Fleischscheiben die Größe des Cheeseburgers haben, dann vergeht einem auch schnell die Lust. Klar, der Burger ist alles in allem stimmig und lecker, aber halt viel zu klein.

Gerade wenn man aus der Aktion „Americas Biggest Macs“ kommt und den Big Mac 45% größer anbietet als sonst, sollte man nicht direkt danach so einen Miniburger verkaufen, da geht man halt mit anderen Erwartungen dahin. Abgesehen von der Größe aber echt lecker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 comments

  1. Didi sagt:

    Puh, der Triple Beef ist ja ne ganz schöne Kalorienbombe… Wie schmeckt der denn? Die neue Chicken-Box habe ich schon probiert und die ist gar nix sooo schlecht!

  2. calimero sagt:

    Didi: siehe update im Blog!

  3. Didi sagt:

    Naja, der McHaudegen hat allerdings aber echt nicht schlecht geschmeckt! War einer der Besten der „MeinBurger“-Aktion! Werde den Triple Beef aber jetzt dann wirklich mal probieren! Was ich übrigens super finde sind immer wieder die Gutschein-Aktionen… Da kann man halt mal wirklich sparen. Am 10.09. ists Gott sei Dank wieder soweit!