Dreirad

Hallo zusammen,

was ein Stress gestern. Als ich von der Arbeit zu meinem Auto zurückkam, sah ich dass vorne links etwas wenig Luft drin war. Also dachte ich mir: Auf zur Tankstelle. Allerdings merkte ich während der Fahrt schon wie schwammig das Auto gefahren ist.

Letztendlich war der Reifen dann ganz platt und kurz vor zu Hause fuhr ich nur noch auf der Felge und der Reifen war teilweise schon runtergesprungen von der Felge. Mein Notfall-Schrauber kam abends noch vorbei und hat mir wenigstens schonmal den kaputten Reifen gegen einen Winterreifen getauscht.

Mein Auto ist praktisch jetzt ein Unikat, ich fahre auf 3 16“ Alufelgen mit Sommerreifen und einer 15“ Stahlfelge mit Winterreifen. Das schöne ist, dass der Sommerreifen auf 16“ ein Niederquerschnittsreifen ist und der Winterreifen auf 15“ ein normaler. Dadurch ist der Größenunterschied der Felge ausgeglichen und das Auto liegt stabil auf der Strasse.

Trotzdem werden wir im Laufe der Woche dann doch alles wieder komplett auf Winterräder umziehen :) Der Felge ist übrigens auf den ersten Blick nichts passiert. DAs war meine größte Sorge dass ich mir für den nächsten Sommer neue Felgen kaufen darf, aber wie es aussieht war alles nochmal gutgegangen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 comments

  1. Alex sagt:

    „Das schöne ist, dass der Sommerreifen auf 16” ein Niederquerschnittsreifen ist und der Winterreifen auf 15” ein normaler. Dadurch ist der Größenunterschied der Felge ausgeglichen und das Auto liegt stabil auf der Strasse.“

    Das sollte, sofern man keinen Sprung von 15 auf 19 Zoll hinlegt, fast immer so sein, dass sich das nahezu ausgleicht…ansonsten würdest du jedesmal, wenn du von Sommer- auf Winterreifen wechselst, zum Tacho justieren fahren können ;)

  2. Alex sagt:

    Aber ich muss grad nochma fragen…warum biste denn auf der Felge rumgefahren mit nem Reifen, der sich schon davon löst? Hat deine Karre kein Notrad an Bord?

  3. calimero sagt:

    Ich hab sogar ein vollwertigen 16 Zoll Sommerreifen im Kofferraum aber ich bin ja erstmal nur mit nem Reifen losgefahren der wenig Luft hatte. Und erst als ich Zuhause die Einfahrt hochgefahren bin ist der ein Stück von der Felge gerutscht.

    Es hätte keinen Sinn gemacht den Sommerreifen noch draufzuziehen, ist doch eh jetzt Winter!

  4. Alex sagt:

    ah ok, dachte der war schon während der Fahrt halb von der Felge runter ;) Würd ich so trotzdem nicht nochmal machen und stattdessen das Notrad draufziehen. Abgesehen davon, dass der Reifen, wenn er nach innen rutscht, die Aufhängung schrotten kann, ist das auch ganz schön gefährlich, wenn du auf der Autobahn bremst und das Auto dahin ausbricht, wo die Luft fehlt ;)