Ein neues Heim

Hallo zusammen,

man sagt ja immer: Das Terrarium wächst mit dem Tier, und entsprechend da unser Tier auch wieder gewachsen ist, arbeiten wir gerade am Wachsen des Terrariums. unser jetztiges ist 50 lang, 50 hoch und 40 breit, das neue wird 60 lang, 60 hoch und 45 breit sein.

Dazu möchte ich ein bisschen meinen Technikeinfluss spielen lassen. Das neue Terrarium bekommt eine Kontrolleinheit für Luftfeuchtigkeit, welche direkt mit einem Vernebler verbunden ist. Sollte die Luftfeuchtigkeit unter den Eingestellten Wert fallen, steuert das Gerät den Vernebler an der die Luftfeuchtigkeit im Terrarium dann wieder direkt reguliert.

Auf dem Terrarium wird eine Top Einheit sein mit 2 Leuchtstoffröhren und 2 Wärmespots. Damit wäre erstmal das grundlegende Rundumpaket fertig. Entsprechend schauen wir noch welche Deko es für innen geben wird. Sobald alles fertig ist gibt es auch ausreichend Fotos von dem neuen Heim für unseren Kacker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.