Django Unchained

Hallo zusammen,

Natürlich hat es nicht lang auf sich warten lassen, bis wir im Kino in dem neuen Tarantino Streifen Django Unchained waren. Kurz vorweg: Es ist ein typischer Tarantino, so wie man den Meister kennt.

Auf meiner internen Tarantino Skala (Pulp Fiction immer als DEN Ausnahmefilm betrachtet) landet Django Unchained ganz weit oben. Ich denke sogar besser als Inglourious Basterds und das will was heißen.

Das schlimme an dem zweiten Film mit Christoph Waltz in der Hauptrolle ist, dass ich mir glaub ich zukünftig keinen Tarantinofilm mehr ohne Christoph Waltz vorstellen kann. Nach ca. 10 Minuten Film hätte ich ihm schon 20 Oscars hinstellen können, zu Recht!

Wenn ihr Tarantino Fan seid, schämt euch dass ihr noch nicht drin wart, für Western Fans vergesst True Grit und schaut euch Django an. Für Tarantino ist der Film sogar stellenweise etwas zuuuu drüber, aber das tut dem Gesamteindruck keinen Abbruch.

Selten habe ich so viel Witz in einem Tarantinofilm gesehen. Ich könnt noch den ganzen Abend Schwärmen doch ich insistiere! Ach, Sie insistieren….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.