Coca Cola Gläser 2013

Hallo zusammnen,

auch dieses Jahr gibte s wieder Gläser in 6 verschiedenen Farben und Formen zu jedem McMenü. Ich find die diesjährigen Gläser sehr stylisch. Vor allem das graue was aussieht wie eine Bodenmetallplatte find ich nett.

Einen Aktionsburger gibt es nicht dazu, aber die „Mein Burger“ Finalisten sind noch zu haben. Hier die Gläser zur Ansicht.

Unbenannt

Biken

Hallo zusammen,

bin seit vorgestern wieder stolzer Fahrradbesitzer und werde nun das Fitnessstudio auslaufen lassen und mich aufs Fahrradfahren konzentrieren. Das Fahrrad ist gebraucht aber ich hab direkt n bisschen investiert. Also neuer Gelsattel drauf und LED Lampen vorn und hinten.

Ein Ständer fehlt mir noch (siehe das provisorische Bild) und eine Klingel. Gegegebenfalls ein Schloss, was man halt so fürs Fahrrad braucht. Mal sehen, aber ganz oben steht eine Fahrradhalterung fürs iPhone, denn neben der Runtastic Road Bike App die meinen Tourverlauf aufzeichnet gibt es noch RadRouten NRW als APP wo man sich schöne Touren raussuchen kann.

Gestern bei einer „Testtour“ hab ich gemerkt, wenn man nicht direkt die Karte parat hat und immer stehen bleiben muss um zu schauen wo man ist, hält das schon sehr auf und find ich auch nicht sehr praktikabel, daher muss das Handy direkt sichtbar sein, damit ich auch direkt ablesen kann wo ich bin :-)

Hier ist übrigens das gute Stück:

radl

Sharknado

Hallo zusammen,

Filme die so schlecht sind, dürfen eigentlich nicht ungesehen bleiben. Hierbei gehts um eine Art Wirbelsturm der übers Meer gezogen ist, und dabei ganz viele Haie aufgesammelt hat, und diese jetzt auf Land wieder loswird.

Klingt bescheuert, ist es auch!

Sony AKA-LU1

Hallo zusammen,

wir hatten uns ja damals schon die Sony-AS15 gekauft um ein paar Action Videos zu machen. Generell haben wir die Cam per Stirnband am Kopf befestigt und können damit entweder im normalen oder im wasserdichten Gehäuse aufnehmen.

Die Cam macht gute Bilder und mit einem 170° Aufnahmewinkel in 1080p kommt sogar noch die Umgebung besser zur geltung. Trotzdem war es immer etwas blöd, dass man nicht genau gesehen hat was man gerade filmt, weil die einzige Möglichkeit die man hat ist es den Aufnahmeknopf zu drücken und los gehts.

Damit ist jetzt Schluss denn nun haben wir das 3. Gehäuse für die Kamera gekauft. Man öffnet nun die untere Abdeckung der Kamera, wo die Anschlüsse liegen und steckt die Kamera in das Gehäuse AKA-LU1. Das hat den großen Vorteil dass nun aus der Action Cam eine Handycam geworden ist denn nun hat man aussen am Gehäuse ein Bildschirm wo live zu sehen ist was man gerade aufnimmt.

Bei Bedarf steckt man die Cam dann wieder in ein anderes Gehäuse und bindet sich diese um den Kopf und weiter gehts mit der Action. Nach den ganzen Möglichkeiten die wir jetzt haben sollte man schnellstens in weitere Mikro SDHC Karten investieren :-)