McB

Hallo zusammen,

der McB (Mäc Bieh) ist der neue Burger bei McDonalds und besteht aus 100% Bio Rindfleisch. Allerdings hat nur das Rindfleisch das offizielle Bio Siegel, der Rest des Burgers nicht, daher heisst der wohl auch McB und nicht McBio. Der Burger besteht aus einem dunklen Brötchen, Bio Rindfleischpatty, Tomaten, Zwiebelringe, Lollo Blonda Salat, Edamer, lange Gewürzgurken, Tomatensauce und Senfsauce.

Leider spielt mir McDonalds in letzter Zeit zu oft mit Siegeln und Bezeichnungen. Vom Rindfleischpatty ging es irgendwann zum Simmentaler Rind und jetzt schon zu 100% Bio Rind und im Endeffekt ist der Geschmacksunterschied mehr oder weniger gleich Null. Das beste an dem McB sind eindeutig die echt großen Gewürzgurkenscheiben. Sowas hat man bisher auf noch keinem Burger gesehen! Ich wünsch mir das McDonalds bald mal wieder sich um den Geschmack bemüht statt den Fokus auf Ökologos zu setzen.

Man kann eh manchen was man will, baut man einen Burger mit Bio Rindfleisch ätzen die „Öko-Terroristen“ herum, warum denn nur das Rindfleisch und nicht der ganze Burger Bio ist! Und ich wette, würde McDonalds einen kompletten Bio Burger bauen, und den dann für 9,50 EUR verkaufen, würden die gleichen Menschen sich über den Preis ärgern! :-) Von daher zusammenfassend: McB kann man probieren, muss man aber nicht und bitte schnell mal wieder was neues und innovatives bitte! :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.